Erben und Vererben

Auf der Grundlage des steuerlichen Bewertungsgesetzes (BewG) ermittelt das Finanzamt in einem standardisierten Verfahren ohne Ortsbesichtigung den steuerlichen Wert der Immobilie. Objektspezifische Besonderheiten bleiben hierbei unberücksichtigt.

Der Gesetzgeber hat dem Steuerpflichtigen die Möglichkeit eingeräumt, durch ein qualifiziertes Verkehrswertgutachten eines anerkannten Sachverständigen einen geringeren Wert nachzuweisen, der dann der Besteuerung zu Grunde gelegt wird.
Machen Sie von Ihrem Recht Gebrauch und lassen sich beraten.

Aktueller Hinweis: Die steuerliche Ermittlung des gemeinen Wertes eines bebauten oder unbebauten Grundstückes hat nach den Grundsätzen des § 146 Bewertungsgesetz (BewG) zu erfolgen. Behauptet der Steuerpflichtige einen niedrigeren gemeinen Wert, trägt er die Nachweislast. Er kann den Nachweis durch Sachverständigengutachten regelmäßig nur durch einen Gutachten des örtlich zuständigen Gutachterausschusses oder eines Sachverständigen für die Bewertung von Grundstücken führen. Bei dem Sachverständigen muss es sich um einen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen handeln.Bundesfinanzhof (BFH), Urteil vom 11.09.2013 – II R 61/11

 

home

Impressum

Das Sachverständigenbüro Korte in Witten ist der kompetente Ansprechpartner für eine qualifizierte Immobilienwertermittlung und Immobilienbewertung in Nordrhein-Westfalen. Dipl.-Ing. Meinolf Korte ist öffentlich bestellter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Zusätzlich ist er als recognised european valuer zertifiziert und dadurch auch für Beleihungswertgutachten qualifiziert.
Natürlich erstellen wir Wertgutachten als Kurzgutachten auch für Ihre Einfamilienwohnhaus oder Zweifamilienwohnhaus oder die Eigentumswohnung in Dortmund, Bochum, Witten, Herdecke, Hattinge, Lünen, Castrop-Rauxel, Herne, Ennepetal, Schwelm und Breckerfeld. Wir erstellen auch Verkehrswertgutachten über den Ertragswert für Ihre Mehrfamilienwohnhäuser, Fabrikgebäude, Hotels, Altenheime und Pflegeheime in Düsseldorf, Köln, Essen, Oberhausen und Duisburg.

Wullener Feld 7    |   58454 Witten   |   Telefon 02302 699041